Ist’s schon wieder Montag… (Ja)

Ja wie fühlt man sich schon am ersten Tag einer neuen Woche, wenn man in Gedanken die meiste Zeit bei Oblivion ist, und tgrass (Günther?) einen schlechten Tag hat? Schlecht, auch wenn der Kollege durch eine eigens von ihm angestrengte Musiktherapie langsam wieder etwas munterer geworden ist, und ich ursprünglich eigentlich recht fröhlich zur Arbeit gekommen bin.
Hier dreht sich gerade alles um den zu Ende gegangenen Xbox Cup, die Benachrichtigung und Unterbringung der Teilnehmer, am Freitag hier in Wien und zwei gegeneinander battlende LIVE Downloads an zwei separaten Xbox 360-Geräten. Gratulation an die Gewinner und „GO, rechte, du schaffst es!“.
Da ich heute mal ausnahmsweise nicht über das Mittagessen schreiben werde, gehen mit langsam die Themen aus, was für ein Glück, dass ich da noch die Meeting-Room Photos vom Freitag parat habe.
Dazu noch eine kleine Anekdote: Besagte Räume hier im Haus sind thematisch und dem Feng-Shui folgend (ok, wage daran angelehnt) in den drei „Ebenen der Existenz“ (Erde, Wasser, Luft) angeordnet. Aber dem noch nicht genug, ihre Namen repräsentieren angeblich auch die Concept-Bezeichnungen in Entwicklung befindlicher und sich in Entwicklung befunden habender Produkte der Firma Microsoft.
Mir sind alle neu und bevor ich anfange noch verdrehter Sätze zu schreiben, verwünsche ich lieber noch ein letztes Mal meinen Pausenfüller „xbox.com/de-AT Übersetzungsverbesserung“ und mach mich auf den Weg nach Hause. Draußen stürmts, die Kollegen meinen laut Wetterbericht hätten es wieder mal 30 Grad werden sollen.
Da Vinci! (Man liest sich)
Dieser Beitrag wurde unter Trainee Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s