Monatsarchiv: August 2006

Goodbye Gutenberg: Zeitunterschied oder Zeitverschiebung?

Mein penibel geführter Blog-Kalender sagt mir, dass seit meinem letzten Eintrag tatsächlich schon wieder fünf Tage vergangen sind. Da wird es wohl mal wieder Zeit, dass ich mich zu Wort melde. Nein, es liegt nicht daran dass hier zu wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Wieder nicht(s)…

Gestern sind Cheffe und ein Großteil unserer Außendienstmitarbeiter in Richtung Leipzig aufgebrochen um der Games Convention, und den Teilnehmern die eine Messe von dieser Größe anzieht, einen Besuch abzustatten und heute vervielfältigt sich meine Arbeitsauftragslage. Irgendwo zwischen diesen beiden Fakten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Arbeitsteilung auf großkonzernisch

Es gibt Momente im Leben, die man am liebsten nicht erlebt hätte, Momente auf die man zurückblickt und von denen man weiß, dass man nichts aus ihnen lernen hätte können und bei denen man gut daran tat sich nicht darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Der T€ufel liegt im Detail

*psst* (Dieser Eintrag enthält verbotene Ausdrücke. Bitte löschen sie die verbotenen Ausdrücke aus dem Eintrag. – w00t?)

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Back for good, or worse?

Hach die Phrasendrescherei tut wieder so richtig gut… 🙂 Jetzt ist er also vorbei, mein Urlaub, meine Woche ganz ohne Produktivitätszwang, mit viel Bildschirmgeflüster und langen Nächten, ohne darauf folgendes Frühstück. Also eigentlich ganz wie hier auf der Arbeit. 😉 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Es sind die letzten sechs

… auf die ich so lange habe warten müssen. [Enter harlekin’s DVD-Collection]

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Sie sind endlich da!

Die DVD’s die ich mir wohlweißlich in die Arbeit schicken habe lassen (sechs Stück, davon zwei Boxen, wenn ich einen Kamera hier hätte, würde ich ein Foto von ihnen machen, der Anblick ist einfach zu verführerisch), damit mich in Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Huch, wie sieht’s denn hier aus?

Da updated man bei MS doch glatt ohne mich vorher zu fragen MS Spaces und ich glaube für einen gar nicht mal so kurzen Moment ich hätte mich bei der Adresseingabe verschrieben…! (Für meine Leser die das hier über einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Wahllose Gedanken

Das mit den Tagen ist so ne Sache, egal wie man es anstellt, alle 24 Stunden kommt ein neuer… Und ich weiß eben immer noch nicht, vorüber ich mich auslassen soll. Hier passiert schlicht und einfach zu wenig, gut der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trainee Tagebuch | 1 Kommentar